Bund der Pfadfinderinnen
& Pfadfinder e.V.
 
wo sind wir
wer sind wir

BdP Landesverband
Thüringen e.V.
 

aktionen

bildergalerie

kontakt

gästebuch

links

Wer sind wir?


Der Landesverband (LV) Thüringen e.V.
umfasst zur Zeit vier Gruppen in Bad Blankenburg, Jena, Rastenberg sowie Erfurt. Er wurde 1992 gegründet. Die erste Aufbaugruppe in Thüringen entstand allerdings schon kurz nach der Wende 1989 in Bad Blankenburg. Der heutige Stamm "Falken vom Greifenstein" ist somit die älteste Gruppe des BdP in den Neuen Bundesländern.



Der Landesverband ist demokratisch aufgebaut. Die Mitglieder der Stämme wählen ihre Delegierten und alle zwei Jahre bestimmen diese unseren Landesvorstand; bestehend aus Landesvorsitzenden, Stellvertreter und Schatzmeister; der sich um die Belange des LVs kümmert. Unterstützt wird dieser von den Landesbeauftragten für die einzelnen Alterstufen. Wer diese ehrenamtlichen Aufgaben zur Zeit wahrnimmt könnt ihr unter Kontakte nachlesen.

Pfadfinderarbeit im BdP und auch im LV Thüringen findet in drei verschiedenen Altersstufen statt.
Die Jüngsten, die "Wölflinge", sind zwischen 6 und 12 Jahren alt. Sie bilden Gruppen ("Meuten") mit bis zu 20 Kindern. Spannende Spielideen für die Meutenstunden liefert das Dschungelbuch von Rudyard Kipling.

Die Pfadfinderinnen und Pfadfinder, im Alter zwischen 12 und 16 Jahren, gestalten ihre Gruppe zunehmend selbst. Die sechs bis acht Jugendlichen in einer "Sippe" lernen somit für sich selbst und andere Verantwortung zu übernehmen. Ihre Abenteuer erleben sie auf Fahrt, wenn sie nur mit den Dingen, die sie auf dem Rücken tragen können für ein Paar Tage dem Alltag entfliehen, sei es auf dem Fahrrad, dem Schlauchboot oder den eigenen zwei Beinen.



Die "Ranger" (weiblich) und "Rover" (männlich) ab 16 Jahren planen die Aktivitäten ihrer Runde eigenverantwortlich. Sie übernehmen außerdem Aufgaben im Stamm oder Landesverband, sei es als Gruppenleiter für die Jüngeren, in der Stammesführung oder bei der Planung von Aktionen. Aus- und Fortbildungskurse helfen ihnen, sich entsprechend vorzubereiten.



In allen drei Altersstufen gibt es in wöchentlichen Gruppenstunden, auf Fahrten und Lagern eine Menge zu erleben und gemeinsam zu entdecken. Dies reicht von musischen, handwerklichen und sportlichen Aktivitäten über Geländespiele bis hin zur Kanutour, zur Großfahrt nach Schottland oder zum Weltpfadfindertreffen.

Der BdP LV Thüringen führt darüber hinaus seit Beginn 2008 eine Herberge in Bad Blankenburg. Seit 2009 gibt es bei uns einen Freiwilligendienst, welche als Aufnahme- und Endendeorganisation fungiert. Bei uns kann man also ein Freiwilliges Jahr in Russland ableisten oder aus einem anderen Land zu uns kommen.